Gemeindeverwaltung Eggiwil, Postfach 22, 3537 Eggiwil, Tel: 034 491 93 93, info(at)eggiwil.ch

Kirche

Eggiwil erhielt seine Kirche 1632 von den Gnädigen Herren zu Bern als Geschenk. Diese bezahlten alle Arbeiten und das nötige Material. Das besorgte Petermann von Erlach, Landvogt auf Schloss Signau, im Auftrag der Regierung. Vor 1632 mussten die Eggiwiler den Gottesdienst in Signau besuchen.

 

Die Pläne zur neuen Kirche hatte der Stadtwerkmeister Daniel Heinz entworfen. Mit der Überwachung der Reparaturen am Berner Münster betraut, kannte er die gotische Architektur, die er bei den Spitzbogenfenstern in der Kirche anwandte.

 

Seit mehr als 350 Jahren bildet die Kirche den geistigen Mittelpunkt der weitläufigen und liebenswerten Berggemeinde Eggiwil. Eine Inschrift im Kircheninnern mit verschiedenen Daten von Renovationen zeigt, dass die Eggiwiler ihre Kirche ehren und getreulich pflegen.

Alles Wissenswerte zur Kirche Eggiwil finden Sie auf der Internetseite www.kirche-eggiwil.ch.

 

Hier finden Sie die wichtigsten

Adressen der Kirche

 

 

 


Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn