Gemeindeverwaltung Eggiwil, Postfach 22, 3537 Eggiwil, Tel: 034 491 93 93, info(at)eggiwil.ch
14.01.2020

ENTSORGEN MIT KÖPFCHEN - IN NEUEN KEHRICHTSÄCKEN


Die AVAG nimmt ihre gesellschaftliche Verantwortung wahr und setzt bei den neuen Kehrichtsäcken durch den erhöhten Anteil von Recyclingmaterial auf noch mehr Nachhaltigkeit. Im Verlauf des Januars 2020 werden die ersten, neuen Abfallsäcke im Handel zu kaufen sein (110-l-Sack ab März 2020). Sie sind zum gleichen Preis und in unverändert guter Qualität aber in angepasstem Layout erhältlich.



Die Kehrichtsäcke sind neu farblich voneinander zu unterscheiden.

Der 17-Liter-Sack wird orange, der 35-Liter-Sack bleibt grün, der 60-Liter-Sack wird rot und der 110-Liter-Sack blau.

Damit kann die richtige Sackgrösse im Handel, wie auch Zuhause, mit einem Blick erkannt werden. Durch den Einsatz von Recycling-Material sind die neuen Kehrichtsäcke nicht mehr rein weiss (ähnlich wie beim Recyclingpapier).

Sie werden zudem mit einer 3-Schicht-Folie produziert und verfügen über eine dunkle Innenschicht, welche die Säcke blickdichter macht.

Wenn der Kehrichtsack mit dem dafür bestimmten Gewicht befüllt wird (17 Liter = 2.5 kg, 35 Liter = 5 kg, 60 Liter = 8.5 kg und 110 Liter = 16 kg) reisst dieser nicht (Qualität gemäss strengen OKS-Normen), er überstrapaziert auch nicht die Rücken der Abfallentsorger.

Die «alten» Kehrichtsäcke können nach wie vor verwendet werden. Es besteht kein Verfalldatum.

Weitere Informationen zu den neuen Kehrichtsäcken finden sie hier

 

Links:



Andere news zum Thema:


<- Zurück zur Übersicht
 

Unsere Website in..

  
Übersetzt mit Google