Gemeindeverwaltung Eggiwil, Postfach 22, 3537 Eggiwil, Tel: 034 491 93 93, info(at)eggiwil.ch
20.12.2018

Öffentliche Mitwirkungsauflage - Überbauungsordnung Pfistermatte - Änderung nach Art. 58 bis 61 BauG


Der Gemeinderat Eggiwil bringt gestützt auf Art. 58 des Baugesetzes vom 9. Juni 1985 die Teilrevision der Ortsplanung Eggiwil betreffend die Änderung des Zonenplans sowie der Überbauungsordnung Pfistermatte zur öffentlichen Mitwirkungsauflage.



  

Die Unterlagen liegen vom 7. Januar 2019 bis und mit 21. Januar 2019 in der Gemeindeverwaltung Eggiwil während der ordentlichen Schalteröffnungszeiten (08.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.30 Uhr) öffentlich auf.

 

·         Zonenplanänderung 1:1'000

·         Änderung Überbauungsordnung Pfistermatte 1:500

·         Überbauungsvorschriften, Änderungen nach Art. 58-61 BauG

·         Bericht nach Art. 47 der Raumplanverordnung

 

Während der Mitwirkungsfrist kann jedermann schriftlich und begründet Einwendungen erheben und Anregungen unterbreiten. Die Eingaben sind bis am
21. Januar 2019 (Datum Poststempel, A-Post) schriftlich und unterzeichnet an die Gemeindeverwaltung Eggiwil, Gemeinderat, Postfach 22, 3537 Eggiwil, zu richten.

 

 

 

Eggiwil, 20. Dezember 2018                                     Gemeinderat Eggiwil


 

Links:

Dateien:

Mitwirkung_-_Zonenplanaenderung.pdf518 K
Mitwirkung_-_Vorschriften.pdf168 K
Mitwirkung_-_Erlaeuterungsbericht.pdf785 K

Andere news zum Thema:


<- Zurück zur Übersicht
 

Unsere Website in..

  
Übersetzt mit Google